Navigation

Direktlinks Zum Inhalt springen. | Zur Seitennavigation springen. |
Farbleiste: blau = Umwelt, grün = Naturschutz, orange = Verbraucherschutz, dunkelorange = Landwirtschaft

Upländer Bauernmolkerei GmbH

Korbacher Str. 6

34508 Willingen-Usseln
Deutschland

Telefon: 05632 / 94860

Fax: 05632 / 948630

www.bauernmolkerei.de

info@bauernmolkerei.de

Ansprechpartner

Henrike Habermann
Telefon: 05632 / 948617
Fax: 05632 / 948630

habermann@bauernmolkerei.de

Logo Firma Uplnder Bauernmolkerei GmbH
Produktpalette

Milch
Käse (gelbe Linie)
sonst. Molkereiprodukte (weiße Linie)

Branche

Verarbeitung / Handwerk (z.B. Metzgereien / Bäckereien usw.)

Kurzportrait des Unternehmens

Eine besondere Betreibergesellschaft: Im Jahr 1996 gründeten 18 Bio-Bäuerinnen und Bio-Bauern der Milcherzeugergemeinschaft Hessen die Upländer Bauernmolkerei und nahmen die ein Jahr zuvor geschlossene Molkerei in Usseln wieder in Betrieb. Zunächst verarbeitete die Molkerei im Jahr eine Million Liter Bio-Milch. Anfangs kaufte die Molkerei zur Auslastung der Anlagen konventionelle Milch (seit 2005 ohne Gentechnik erzeugt) aus der Region dazu und verarbeitete diese getrennt von der Bio-Milch. Inzwischen verarbeitet die Upländer Bauernmolkerei ausschließlich Bio-Milch und wird von 170 Bio-Betrieben aus Hessen und Nordrhein-Westfalen beliefert. Die Milchmenge beläuft sich jährlich auf aktuell 50 Millionen Liter. Das Besondere an der Upländer Bauernmolkerei: sie ist bis heute in den Händen der Landwirte, die die Molkerei in eigener Regie führen. Erzeuger-fair-Milch: Aufgrund der ständig sinkenden Milchpreise startete die Molkerei 2005 das Projekt "Erzeuger-fair-Milch". Ein Preisaufschlag von 5 Cent pro Liter Bio-Milch wurde von den Naturkostkunden freiwillig gezahlt und direkt an die Bio-Bauern weitergegeben. Ermutigt durch den unerwarteten Erfolg dieses Projekts werden seit 2007 alle Produkte der Molkerei zu fairen Preisen angeboten.

Galerie

Bild 1 Firma Upländer Bauernmolkerei GmbHBild 2 Firma Upländer Bauernmolkerei GmbH
Ihre Meinung || Seite drucken Druck
Stand: 22.12.2009 17:56