Aktuelle Meldungen

Demonstrationsnetzwerk Erbse Bohne


18.05.2018

Die Rahmenbedingungen für den Anbau von Körnerleguminosen in NRW haben sich in den letzten Jahren deutlich verbessert und diese Kulturen auch für konventionell wirtschaftende Betriebe wieder aus dem Dornröschenschlaf geweckt. Ackerbohnen und Körnererbsen sind hierbei die mit Abstand anbaustärksten Kulturen. Umfassende Informationen hierzu finden Sie auf der DemoNetErBo-Website.

Weitere Informationen

Optimierung der Weide- und Tierleistung bei begrenzter Weidefläche


18.05.2018

In drei zurückliegenden Versuchsjahren ist das System der Kurzrasenweide bei begrenztem Weideflächen-angebot im Ökobetrieb des VBZL Haus Riswick geprüft worden.

Weitere Informationen

Sonnenblume, Foto: Ute Schepl, LWK NRW

Sonderausschuss Landwirtschaft (SAL) billigt neue EU-Öko-Verordnung


17.05.2018

Die ökologische Landwirtschaft steht für ein nachhaltiges Produktionssystem, das auch die Umwelt und das Tier schützt, aber auch die gesamte Lebensmittelversorgungskette miteinschließt.

Weitere Informationen

Jan Plagge, Foto: Bioland

Jan Plagge zum neuen Präsidenten der IFOAM EU Group gewählt


16.05.2018

Bioland-Präsident Jan Plagge ist neuer Präsident der EU-Gruppe der IFOAM. Er folgt auf den Briten Christopher Stopes, der dem Spitzenverband neun Jahre lang vorstand.

Weitere Informationen

Aktualisierte Positivliste mit zellfusionsfreien Gemüsesorten erschienen


16.05.2018

Die Verwendung von Sorten, welche mittels Zellfusion pollensteril (CMS) gezüchtet worden sind, ist im Biolandbau umstritten. Demeter, die meisten deutschen Bioverbände und Bio Austria kennen schon länger ein Verbot des Anbaus von durch Zellfusion erzeugten CMS-Sorten.

Weitere Informationen

Grundantragsverfahren für die Förderung im Ökolandbau 2018 eröffnet


15.05.2018

Auf der Homepage der Landwirtschaftskammer NRW stehen ab sofort die Antragunterlagen für die Ökoförderung (Grundantrag 2018) zum Download bereit; das bedeutet, die Unterlagen liegen jetzt auch bei den zuständigen Kreisstellen vor.

Weitere Informationen

Grundantragsverfahren 2018 eröffnet

Ab sofort stehen die Antragunterlagen für die Ökoförderung (Grundantrag 2018) zum Download bereit.

Erbse-Getreide-Gemenge, Foto: LWK NRW

Förderung Ökolandbau

Verpflichtungszeitraum vom 01.01.2019 bis zum 31.12.2023

Weitere Informationen

Leitbetriebe Broschüre erschienen

Ackerbohnen: Einfluss der Saatstärke auf Ertrag

Ackerbohnenbestände können im ökologischen Landbau stark im Ertrag schwanken. Lässt sich durch eine angepasste Aussaatstärke der Ertrag sichern?

Weitere Details

Aktionstage Ökolandbau NRW 2018

Der Zeitraum steht bereits fest: Samstag, 1. bis Sonntag, 16. September 2018.

"Genießen, feiern und Informieren"

Nutzen Sie die Aktionstage im Spätsommer für die eigene Öffentlichkeitsarbeit. Beteiligen Sie sich mit Hoffesten, Verkostungs-, Verkaufs- und Info-Aktionen an der Gestaltung der Aktionstage Ökolandbau NRW 2018.

Weitere Details

Wichtige Adressen

Hier finden Sie die wichtigsten Adressen rund um den Ökolandbau

Vom Newsletter abmelden


Zurück...