Aktuelle Meldungen

Stop Climate Change: Klimaschutz in der Öko-Branche vorantreiben!


25.09.2018

GfRS und KlimAktiv bieten einen neuen kostenfreien Online-Rechner an, mit dem Unternehmen der Öko-Branche den "Corporate Carbon Footprint" (Gesamt-Kohlenstoff-Ausstoß) für ihr Unternehmen berechnen können.

Weitere Informationen

Scellebelle Schiffchen (Weichkäse aus Ziegenmilch), Foto: © VHM e.V., www.hofkaese.de

Bioland Ziegenkäse aus Münster gewinnt Innovationspreis


24.09.2018

Sabine Jürß vom Ziegenhof Scellebelle gehört zu den acht Gewinnern des Innovationspreises der Käseprüfung des Verbandes für handwerkliche Milchverarbeitung e.V. (VHM).

Weitere Informationen

Wer hat das beste Brot im Bioland?


21.09.2018

Deutschlands führender Verband für ökologische Landwirtschaft vergibt 37 mal Gold, 53 mal Silber und dreimal Bronze bei der siebten Bioland Brotprüfung. Gestern fand die Preisverleihung auf der IBA, der führenden Weltmesse des Bäcker- und Konditorenhandwerks, in München statt.

Weitere Informationen

Ökologisches Anbauverfahren, Foto: Thomas Stephan, © BLE/ Bonn

BÖLW zum Haushalt 2019: "Ein Öko-Bundesprogramm macht noch keinen nachhaltigen Haushalt"


20.09.2018

Der Agrar- und Ernährungshaushalt für 2019 soll im Vergleich zum Vorjahr um über 200 Mio. Euro auf 6,24 Mrd. Euro aufgestockt werden. Das Bundesprogramm Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) soll mit 30 Mio. Euro auf Vorjahresniveau verharren. Am 11. September debattierte der Deutsche Bundestag erstmals über den Regierungsentwurf des Einzelplans 10. Es kommentiert der Geschäftsführer des Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW), Peter Röhrig.

Weitere Informationen

Kartoffelsorte 'Otolia' blühend, Foto: Claudia Hof-Kautz, LWK NRW

Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau: Biolandhof Ellenberg auf der PotatoEurope


19.09.2018

Vom 12. bis 13. September 2018 fand die jährliche Freilandausstellung "PotatoEurope" in Springe bei Hannover statt. Mit dabei war auch das Netzwerk der Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau – vertreten durch den Biolandhof Ellenberg.

Weitere Informationen

Fleischrinder, Mutterkuhhaltung, Foto: © BLE/ Bonn, Thomas Stephan

Einflüsse auf Kälberwachstum in extensiver Mutterkuhhaltung


18.09.2018

Die Größe und Aufhängung des Euters und die 200-Tage-Lebendtagzunahmen der Kälber sind neben einer geringen Zahl an Schwer- und Totgeburten wichtige Größen für eine wirtschaftlich ökologische Mutterkuhhaltung.

Weitere Informationen

Bio Hof Bölingen: Jede Blüte zählt!

Äpfel, Foto: Thomas Stephan, © BLE/ Bonn

Biene, Hummel & Co. haben es nicht nicht leicht.

Pestizide, Insektizide, Monokulturen und viele andere Gründe machen ihnen das Leben schwer.

Quelle und weitere Informationen auf www.oekolandbau.de

Afrikanische Schweinepest: erhöhte Wachsamkeit erforderlich

Weitere Informationen zur Afrikanischen Schweinepest

Foto: Dominic Menzler, © BLE/ Bonn

Tote Wildschweine umgehend melden!

Umwelt- und Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-Esser: "Verantwortungsbewusstes Verhalten kann einen Ausbruch hierzulande verhindern."

Quelle: Pressemitteilung des MULNV NRW, 13. September 2018

Wichtige Adressen

Hier finden Sie die wichtigsten Adressen rund um den Ökolandbau

Vom Newsletter abmelden


Zurück...