Aktueller Inhalt:

Betriebe

Ökologisch wirtschaftende Betriebe

 

Gegen Ende 2016 wirtschaften in Nordrhein-Westfalen ca. 2 000 land- und gartenbauliche Betriebe nach den Regeln des Ökologischen Landbaus. Damit werden etwa 5,4 % bzw. ca. 78 000 ha der landwirtschaftlichen Nutzfläche des Landes ökologisch bewirtschaftet. Jahr für Jahr kommen neue Betriebe hinzu und die Zahl der an einer Umstellung interessierten Landwirte und Gartenbauer bleibt auf einem konstanten Niveau.

Es bestehen zahlreiche Möglichkeiten, sich mit der Praxis des Ökologischen Landbaus vor Ort auseinander zu setzen. Viele dieser Unternehmen öffnen ihre Hoftore besonders weit, um Interessierten ihre Arbeit zu zeigen und über die ökologische Wirtschaftsweise zu informieren. Etliche Betriebe stellen darüber hinaus Stallungen oder Felder für wissenschaftliche Versuche zum Ökolandbau zur Verfügung oder bieten Ausbildungsplätze für land- und gartenbauliche Berufe an.

Vom Newsletter abmelden


Zurück...