Aktueller Inhalt:

Marktpartner im Portrait


In den kommenden Wochen und Monaten werden an dieser Stelle diejenigen Unternehmen vorgestellt, die als Marktpartner für die land- und gartenbaulichen Biobetriebe in NRW deren Erzeugnisse bündeln, vermarkten oder weiterverarbeiten. Dabei sollen sämtliche Branchen - Molkereien, Mühlen, Eierpackstellen, Obst- und Gemüsehändler, Naturkostgroßhandel und mehr - gleichermaßen und ohne feste Reihenfolge portraitiert werden, ungeachtet ihrer Größe oder ihres Warenumsatzes. Auch Marktpartner, die zwar ihren Sitz in anderen Bundesländern oder in den Niederlanden, aber dennoch eine Relevanz für die Biolandwirte in NRW und die Vermarktung ihrer Erzeugnisse haben, werden hier erscheinen.

Es lohnt sich also, regelmäßig immer wieder auf dieser Seite nachzuschauen, welches Unternehmens-Kurzportrait dazugekommen ist. Gerade für Neu-Interessenten ist es sicher gut zu sehen, wer als potenzieller Marktpartner eventuell in Frage kommt. Im besten Fall helfen diese Reportagen den beteiligten Akteuren am Ökomarkt, sich besser kennen zu lernen und zu vernetzen.

Marktpartner NRW

Den optimalen Produkt-Mix anbieten


10.09.2021

Möhren und Kartoffeln aus Israel, Äpfel und Birnen aus Neuseeland, Kartoffeln aus Ägypten - waren diese Herkünfte Anfang der 1990er-Jahre noch unabdingbar für ein breites Bio-Obst und -Gemüse-Sortiment, sind sie heute eher die Ausnahme. Denn sowohl die Produzenten als auch die Vermarkter in Deutschland haben sich professionalisiert. Einen nicht geringen Anteil daran hat die Landlinie Lebensmittel Vertrieb GmbH mit Sitz in Hürth.

Weitere Informationen

Marktpartner NRW

Nicht die Masse macht’s


03.09.2021

Regionale Herkunft, eine besonders tierartgerechte Haltung und Transparenz für die Verbraucher schreibt sich der "Naturverbund Niederrhein" seit seiner Gründung 1988 auf die Fahnen. Damit kann man die Idee, Naturfleisch in Kooperation mit regionalen Landwirten zu vermarkten, in den 1980-er Jahren als beinahe visionär bezeichnen.

Weitere Informationen

Marktpartner NRW

Den Genossenschaftsgedanken leben


27.08.2021

Die Genossenschaft der Ökobauern e.G. in Lippetal-Lippborg gehört zu den Pionieren in NRW, wenn es darum geht, als Partner für die Landwirte mit dem Handel ins Geschäft zu kommen. So verspricht die Genossenschaft nicht dauerhaft bessere Preise für die Bioerzeugnisse, aber dafür eine solide Basis und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Und die hat Tradition.

Weitere Informationen

Marktpartner NRW

Faire Partnerschaften in der Wertschöpfungskette


20.08.2021

Der Biolandhof Engemann hat nicht nur in seiner gleichlautenden Internetpräsenz einen beeindruckenden Auftritt. Auch ganz analog, vor Ort auf dem Hofgelände in Eissen im Kreis Höxter, wird deutlich, dass hier Anbau- und Vermarktungsprofis am Werk sind.

Weitere Informationen

Marktpartner NRW

Moderner Neubau für traditionelles Sortiment


19.08.2021

Schon seit 1898 wird in der Molkerei in Usseln Milch verarbeitet. 1996 hat sich die Milcherzeugergemeinschaft Hessen w.V. in dem alten, stillgelegten Gebäude niedergelassen und fortan als Upländer Bauernmolkerei firmiert. Heute, zum 25. Geburtstag, gönnt sich das deutlich gewachsene Biomilchunternehmen im nordhessischen Usseln einen hochmodernen Neubau und rüstet sich so für die Zukunft.

Weitere Informationen

Marktpartner NRW

"So geht Hühnerglück"


16.07.2021

Dieser Slogan, der den Flyer und die Internetseite des Hofs Alpermühle ziert, ist Programm: 1986 beginnen Mechthild und Andreas Klose mit der Freilandhaltung von 300 Legehennen, sechs Jahre später stellen sie ihren Betrieb in Nümbrecht-Schönthal im Bergischen Land auf Ökolandwirtschaft um und schließen sich dem Naturland-Verband an.

Weitere Informationen

Marktpartner NRW

"Der Bedarf ist riesig!"“


14.07.2021

Seit 1999 bewirtschaftet Familie Gauer den Hof Rosenthal in Bergneustadt, den sie schon bald auf Biolandwirtschaft umstellt und dem Bioland-Verband angliedert. 2006 fällt der Startschuss für die Legehennenhaltung.

Weitere Informationen

Marktpartner NRW

Gemeinsam einfach gut


12.07.2021

In der vierten Generation führt Dr. Bernd Nagel-Held die Geschicke der Eickernmühle, gelegen in Voßheide in der Nähe von Lemgo. 1989 wurden die Mühle und ihr promovierter Müller Mitglied im Bioland-Verband.

Weitere Informationen

Marktpartner NRW

Trotz der Größe echtes Bäckerhandwerk


09.07.2021

Wenn man durch den Gewerbepark von Neukirchen-Nord fährt, findet man dort nicht nur die üblichen Auto- und Technologie-Firmen oder Heimwerkermärkte. Auch die Biobäckerei Schomaker hat dort ihren Hauptstandort - einladend aufgemacht mit Bistro und großer Terrasse.

Weitere Informationen

Abonnieren Sie den Ökolandbau NRW-Newsletter





Die obenstehende Einwilligungserklärung kann jederzeit formlos gegenüber dem Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz, Schwannstraße 3, 40476 Düsseldorf, (E-Mail: Poststelle@mulnv.nrw.de) widerrufen werden: Die von Ihnen auf dieser Seite angegebenen personenbezogenen Daten (zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Anschrift usw.) werden vertraulich und nur zur Versendung der von Ihnen abonnierten Newsletter des Ministeriums per E-Mail verwendet. Ihre Daten werden ausschließlich auf dem Server des Landesbetriebs Information und Technik NRW gespeichert. Das Abonnement kann von Ihnen auf dieser Seite jederzeit mit sofortiger Wirkung beendet werden. Ihre Daten werden dann unverzüglich gelöscht.