Aktueller Inhalt:

Themenschwerpunkte

Die Untersuchungsschwerpunkte werden im ständigen Austausch mit den Leitbetriebsleitern und der Beratung in NRW den aktuellen Bedürfnissen der Praxis angepasst.

Ansprechpartnerin und Ansprechpartner für die verschiedenen Arbeitsbereiche sind:

Kartoffeln & Gemüsebau

Dr. Claudia Hof-Kautz, Ökoteam der Landwirtschaftskammer NRW, Tel.: 0221-5340-177, Handy: 0171-5562 202, E-Mail: claudia.hof-kautz@lwk.nrw.de


Milchvieh & Futterbau

Dr. Edmund Leisen, Ökoteam der Landwirtschaftskammer NRW, Tel.: 0251-2376-594, E-Mail: edmund.leisen@lwk.nrw.de


Acker- & Gemüsebau
Sortenwahl, Unkrautkontrolle & Nährstoffmanagement

Christoph Stumm, Institut für Nutzpflanzenwissenschaften und Ressourcenschutz, Tel: 0228-73-2038, E-Mail: leitbetriebe@uni-bonn.de


Versuchs- und Demonstrationsvorhaben 2019

Im Versuchsführer finden Sie eine Übersicht über alle Versuche, Erhebungen und Demonstrationsvorhaben, die für 2018 auf den Leitbetrieben Ökologischer Landbau in NRW geplant oder bereits angelegt sind.

Um einen Bericht zu lesen, klicken Sie bitte auf den Titel und Sie erhalten die dazugehörige PDF-Datei.

INHALTSVERZEICHNIS
SEITE
Standorte und Adressen der Leitbetriebe (AOL)
1
Getreide, Körnerleguminosen und Ölfrüchte
Sortenprüfung Winterweizen (LWK)
3
Sortenprüfung Dinkel (LWK)
5
Sortenprüfung Wintergerste (LWK)
6
Sortenprüfung Ackerbohne (LWK)
7
Sortenprüfung Erbse (LWK)
8
Sortenprüfung Blaue Lupinen (LWK)
9
Sortenprüfung Weiße Lupinen (LWK) 10
Sojasortenversuch (LWK)
11
Testung von Bodenimpfung mit Knöllchenbakterien für Sojabohnen im Vergleich zur Saatgutimpfung (LWK)12
Kartoffeln
Sortenprüfung Speisekartoffeln (LWK)
13
Wirkung organischer Dünger im Ackerbau zu Kartoffeln (LWK)
15
Wirkung von Schafwolle zu Kartoffeln (LWK)16
Fruchtfolge
Fruchtfolgeversuch unter Bedingungen des Ökologischen Landbaus (LWK)
17
Nährstoffumsetzung und Stickstoffverluste aus Zwischenfrüchten (AOL)18
Gezielte Beregnung im Ökologischen Landbau zur Steigerung von Produktivität und Nährstoffeffizienz (AOL)
19
Futterbau
Futterwert und Mineralstoffgehalt von Silagen in Öko-Betrieben: Kontinuierliche Untersuchungen seit 1996 (LWK)
20
Test von Kleegras- und Luzernegrasmischungen auf Öko-Betrieben (LWK)
21
Test von Kleegras und Luzernegras: Mischungsvergleich unter Weidenutzung (LWK)
25
Produktivität von Futterflächen auf unterschiedlichen Standorten (LWK)
27
Flächenproduktivität von Kuhweiden auf unterschiedlichen Standorten Mitteleuropas (LWK)
29
Test von Kleegrasmischungen: Rotkleesorten unter Weidenutzung (LWK)
30
Schwefelversorgung von Kleegras und Grünland in Ökobetrieben (LWK)
33
Luzerne-Sortenscreening im Öko-Landbau (LWK)34
Tierhaltung
Kraftfuttergaben und Harnstoffwerte im Vergleich zu Leistungs- und Gesundheitsparametern von Milchviehherden im Ökologischen Landbau (LWK)36
Einfluss von Zuchtrichtung und Fütterungssystem auf Milchleistung, Flächenleistung, Gesundheit und Wirtschaftlichkeit (LWK)
37
Gewichtsentwicklung von Kälbern in Weide- und Stallperiode auf Milchviehbetrieben (LWK)
39
Gewichtsentwicklung von Rindern im 2. Lebensjahr in Weide- und Stallperiode auf Öko-Milchviehbetrieben (LWK)
40
Gewichtsentwicklung von Milchkühen in Weide- und Stallperiode (LWK)
41
Einfluss von Kraftfuttergaben auf Milchleistung und Flächenproduktivität (LWK)
42
Kraftfuttermenge und Milchleistung bei Weidegang und Stallfütterung: Test in Praxisbetrieben43

LWK = Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
AOL = Universität Bonn, INRES, Agrarökologie & Organischer Landbau

Alle Forschungsergebnisse und weitere Versuchsvorhaben in NRW finden Sie in unserer Datenbank Projekte/Versuche.

Abonnieren Sie den Ökolandbau NRW-Newsletter



Die obenstehende Einwilligungserklärung kann jederzeit formlos gegenüber dem Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz, Schwannstraße 3, 40476 Düsseldorf, (E-Mail: Poststelle@mulnv.nrw.de) widerrufen werden: Die von Ihnen auf dieser Seite angegebenen personenbezogenen Daten (zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Anschrift usw.) werden vertraulich und nur zur Versendung der von Ihnen abonnierten Newsletter des Ministeriums per E-Mail verwendet. Ihre Daten werden ausschließlich auf dem Server des Landesbetriebs Information und Technik NRW gespeichert. Das Abonnement kann von Ihnen auf dieser Seite jederzeit mit sofortiger Wirkung beendet werden. Ihre Daten werden dann unverzüglich gelöscht.