Aktueller Inhalt:

Projekt

Entwicklung von Fütterungs- und Management-Strategien für eine erfolgreiche und artgerechte Ferkelaufzucht in der ökologischen Schweinehaltung

Projekt

Bundesprogramm Ökologischer Landbau

Standort

Haus Düsse, Praxisbetrieb

Beschreibung

In der ökologischen Ferkelerzeugung sind hohe Ferkelverluste besonders nach dem Absetzen zu verzeichnen. Nach derzeitigem Kenntnisstand wird als Hauptursache für die hohen Tierverluste die Futterumstellung nach dem Absetzen genannt. Ziel des Projektes ist es, verbesserte Fütterungsstrategien für eine erfolgreiche Ferkelaufzucht zu erarbeiten. Hierzu werden verschiedene Futtermischungen (2 Beifuttervarianten, 4 Aufzuchtstarter) einer systematischen Prüfung im Fütterungsversuch unterzogen. Parameter zur Tiergesundheit und -leistung werden erfasst, um Fütterungs- und Management-Strategien für die ökologische Ferkelerzeugung abzuleiten. Die Untersuchungen erfolgen im Versuchsbetrieb der Landwirtschaftskammer NRW, Haus Düsse und in einem landwirtschaftlichen Praxisbetrieb.

Versuchsjahr

2005

Ergebnis

erste Ergebnisse sind im 2. Hj. 2006 zu erwarten, endgültige Ergebnisse Mitte 2007

Ergebnisbericht

 Ergebnisbericht als PDF

Ansprechpartner

Abonnieren Sie den Ökolandbau NRW-Newsletter

Die obenstehende Einwilligungserklärung kann jederzeit formlos gegenüber dem Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz, Schwannstraße 3, 40476 Düsseldorf, (E-Mail: Poststelle@mulnv.nrw.de) widerrufen werden: Die von Ihnen auf dieser Seite angegebenen personenbezogenen Daten (zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Anschrift usw.) werden vertraulich und nur zur Versendung der von Ihnen abonnierten Newsletter des Ministeriums per E-Mail verwendet. Ihre Daten werden ausschließlich auf dem Server des Landesbetriebs Information und Technik NRW gespeichert. Das Abonnement kann von Ihnen auf dieser Seite jederzeit mit sofortiger Wirkung beendet werden. Ihre Daten werden dann unverzüglich gelöscht.


Vom Newsletter abmelden...