Aktueller Inhalt:

Projekt

Behandlung von Ackerbohnen 2009

Projekt

Leitbetriebe ökologischer Landbau in NRW

Standort

Zentrum für Ökologischen Landbau Köln-Auweiler

Beschreibung

Praktiker berichten immer häufiger von Wachstums- und Ertragsdepressionen bei Körnerleguminosen. Saatgutübertragbare Krankheiten, verminderte Knöllchenentwicklung, Nährstoffversorgung, Schädlinge und hohem Unkrautbesatz. Mögliche Ursachen dafür gibt es in verschiedenen Bereichen. In nachfolgendem Versuch werden verschiedene Behandlungen auf ihre Wirksamkeit bei Ackerbohnen geprüft.

Versuchsaufbau

Geprüft wurden verschiedene Mittel zur Knöllchenentwicklung und PflanzengesundheitEinfaktorieller Versuch mit vier Wiederholungen

Versuchsjahr

2009

Ergebnis

Durch eine Impfung des Saatgutes mit Knöllchenbakterien und einer Bestäubung der Blätter mit Gesteinsmehl konnte das insgesamt niedrige Ertragsniveau der Ackerbohnen auf dem Standort Auweiler im Jahr 2009 verbessert werden. Die Ergebnisse müssen sich aber mehrjährig bestätigen. Zusätzlich sollten noch weitere Faktoren wie z.B. Aus-saattiefe und Wasserversorgung zur Verbesserung der Ernteergebnisse geprüft werden. Die Versuche werden fortgeführt.

Ergebnisbericht

 Ergebnisbericht als PDF

Ansprechpartner

Dr. Hof-Kautz, Claudia
Abteilung: Versuchswesen ökologischer Acker- und Feldgemüsebau
Aufgaben: Versuchsleitung
0221-5340-177
0221 - 5340-299
E-Mail: claudia.hof-kautz@lwk.nrw.de
Telefon: 0221-5340-177

Abonnieren Sie den Ökolandbau NRW-Newsletter

Die obenstehende Einwilligungserklärung kann jederzeit formlos gegenüber dem Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz, Schwannstraße 3, 40476 Düsseldorf, (E-Mail: Poststelle@mulnv.nrw.de) widerrufen werden: Die von Ihnen auf dieser Seite angegebenen personenbezogenen Daten (zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Anschrift usw.) werden vertraulich und nur zur Versendung der von Ihnen abonnierten Newsletter des Ministeriums per E-Mail verwendet. Ihre Daten werden ausschließlich auf dem Server des Landesbetriebs Information und Technik NRW gespeichert. Das Abonnement kann von Ihnen auf dieser Seite jederzeit mit sofortiger Wirkung beendet werden. Ihre Daten werden dann unverzüglich gelöscht.


Vom Newsletter abmelden...