Aktueller Inhalt:

NRW kocht mit Bio: Bewerbungsphase gestartet

17.11.2023

"NRW kocht mit Bio" bietet Küchen ein umfangreiches Bio-Coaching im ersten Halbjahr 2024

Im Rahmen der Initiative „NRW kocht mit Bio“ haben motivierte Küchenbetriebe nun die Möglichkeit, an einem umfangreichen Bio-Coaching teilzunehmen. Voraussetzung ist, dass sie Bio-Lebensmittel in ihrem Küchenbetrieb einführen oder den Bio-Anteil erhöhen wollen und dabei eine Bio-Zertifizierung anstreben.

Interessierte Betriebe können sich jetzt um eine Coaching-Begleitung bewerben, um im Verlauf des ersten Halbjahres 2024 in insgesamt sechs Gruppen- und Einzelterminen ein eigenes gastronomisches Bio-Konzept zu entwickeln und erfolgreich zu etablieren. Das Coaching wird im Rahmen der Initiative NRW kocht mit Bio finanziert durch das Ministerium für Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen; lediglich die Kosten für eine etwaige Bio-Zertifizierung werden vom Betrieb selbst getragen.

Sie sind interessiert?

Weitere Informationen zum Angebot und zur Bewerbung auf einen der Coaching-Plätze finden Sie im Flyer links und hier. Die Bewerbungsfrist ist der 15. Dezember 2023.


a'verdis

Die Initiative

„NRW kocht mit Bio“ ist eine Initiative des Ministeriums für Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen und wird vom Beratungsunternehmen a’verdis aus Münster umgesetzt. Angesprochen werden alle Akteure des Bio-Außer-Haus-Marktes in NRW. Auch in diesem Jahr werden wieder Möglichkeiten zum Austausch auf Augenhöhe für Bio-Küchen, Bio-Lieferanten und Multiplikatoren geboten. Die Initiative knüpft an die erfolgreichen Veranstaltungen der letzten Jahre an und möchte dabei genauso bestehende Partnerschaften festigen wie neue Geschäftsbeziehungen anregen und unterstützen. Neben Netzwerkveranstaltungen für Küchen, Lieferpartner und Multiplikatoren gibt es individuelle Beratungsangebote für Küchen sowie eine Vorstellung von Betrieben guter Praxis.

Weitere Informationen finden Sie unter www.nrwkochtmitbio.de.

 

Weitere Informationen

Abonnieren Sie den Ökolandbau NRW-Newsletter





Die obenstehende Einwilligungserklärung kann jederzeit formlos gegenüber dem Ministerium für Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Stadttor 1, 40219 Düsseldorf, (E-Mail: Poststelle@mlv.nrw.de) widerrufen werden: Die von Ihnen auf dieser Seite angegebenen personenbezogenen Daten (zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Anschrift usw.) werden vertraulich und nur zur Versendung der von Ihnen abonnierten Newsletter des Ministeriums per E-Mail verwendet. Ihre Daten werden ausschließlich auf dem Server des Landesbetriebs Information und Technik NRW gespeichert. Das Abonnement kann von Ihnen auf dieser Seite jederzeit mit sofortiger Wirkung beendet werden. Ihre Daten werden dann unverzüglich gelöscht.


Ministerium für Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Stadttor 1
40219 Düsseldorf

Kontakt

Tel.: +49 211 38 43 - 0
Fax: +49 211 38 43 - 93 91 10
E-Mail: poststelle@mlv.nrw.de

Impressum und Datenschutz-Hinweise:

© 2024 MLV