Aktueller Inhalt:

DLG-Verlag: Gesunde Euter durch Homöopathie

17.04.2020

Symptome erkennen - Wirkstoff bestimmen

Homöopathie bietet die Möglichkeit mit deutlich weniger Antibiotika bei der Tierhaltung auszukommen. Auch andere Arzneimittel, die wegen der Rückstandsproblematik nur ungern verabreicht werden, können reduziert werden.

Zusammen mit dem bereits veröffentlichten Büchern aus der Reihe "Homöopathie für Rinder" bietet das neue Buch "Gesunde Euter durch Homöopathie" aus dem DLG-Verlag eine Anleitung zum Einstieg in die Homöopathie bei Eutererkrankungen, bei erhöhten Zellzahlen und zum Trockenstellen.

Herzstück des Leitfadens ist ein Kapitel, in dem man anhand unterschiedlicher Fragestellungen und Symptome schnell eine begrenzte Auswahl passender Mittel herausfinden kann. Mit dieser Auswahl vergleicht der Suchende anschließend in einer "Materia medica" die gesamten Symptome des Patienten mit denen der jeweiligen Mittel und erhält so idealerweise ein einziges passendes Mittel.

Schritt für Schritt, anhand einfacher Fragen, kann man so mit einem überschaubaren Zeitaufwand zum richtigen Mittel gelangen. So lassen sich nach und nach bisher schlecht lösbare Probleme in den Griff bekommen und der Einsatz von Antibiotika deutlich reduzieren. Wartezeiten können vermieden und Anforderungen an die Richtlinien der Bio-Anbauverbände leichter gemeistert werden.

Tipp: Als "Materia medica" bietet sich übrigens der ebenfalls im DLG-Verlag erschienene Band "Homöopathische Arzneimittel für Rinder" von Bettina Gebhard an.

Inhalt:
Homöopathie – eine Heilmethode ● Vorgehensweise und Grundregeln ● Symptome, Auffälligkeiten und Krankheiten ● Besonderheiten der  muttergebundenen Aufzucht ● Charaktermittel - Konstitutionsmittel ● Adressen, Bezugsquellen, Literatur

Der Band erscheint in der Ratgeber-Reihe "AgrarPraxis kompakt" des DLG-Verlags: Praktisches Wissen – kurz, übersichtlich und einfach verständlich erklärt. Klein, praktisch, vielseitig, preisgünstig – die kleinen Helfer von Spezialisten für Praktiker.

Produktdetails:

Gesunde Euter durch Homöopathie

Symptome erkennen - Wirkstoff bestimmen
1. Aufl. 2019, 128 Seiten, kartoniert, farb. Abb.
ISBN 978-3-7690-2058-8
€ 7,50 (D) / € 7,70 (A)
 
Erhältlich in allen Buchhandlungen, Online-Buchshops bzw.:
www.dlg-verlag.de/shop; Tel. +49 6123 9238-263; Fax: +49 6123 9238-262

Quelle:  Pressemitteilung DLG-Verlag GmbH, Frankfurt, 12. März 2020

Weitere Informationen

Abonnieren Sie den Ökolandbau NRW-Newsletter