Aktueller Inhalt:

Zukunft der Schweinehaltung - Befragung der Universität Göttingen

04.05.2020

Die Landwirtschaftskammer NRW möchte Sie als Schweinehalter bitten, die wissenschaftliche Untersuchung in Form einer Befragung von Frau Carolin Winkel zu unterstützen, die sich mit der Zukunft der Schweinehaltung in Deutschland auseinandersetzt.


Nachfolgend das Anschreiben von Frau Winkel und ihre dazugehörigen Kontaktdaten:

Sehr geehrte Schweinehalterinnen und Schweinehalter,

in Zusammenarbeit der Georg-August-Universität Göttingen und der ISN (Interessengemeinschaft derSchweinehalter Deutschlands e.V.) wurde im Rahmen meines Promotionsprojektes "Virtueller Stall der Zukunft" eine Befragung entwickelt. Das Thema der Befragung lautet: Zukünftige Haltungssysteme für Schweine: Herausforderungen, Probleme und Planungssicherheit.

Auf Basis der Ergebnisse werden politische Handlungsempfehlungen für die zukünftige Schweinehaltung abgeleitet. Diese Handlungsempfehlungen sollen für Sie als Tierhalter positive Auswirkungen haben.

Hier kommen Sie direkt zur Befragung: Die Zukunft der Schweinehaltung in Deutschland

Über Ihre Teilnahme freue ich mich sehr! Gerne dürfen Sie den Link auch an Ihre Berufskollegen weiterleiten, damit die Zahl der Rückmeldungen möglichst groß wird.

Herzliche Grüße,


Carolin Winkel
Georg-August-Universität Göttingen
Department für Agrarökonomie und Rurale Entwicklung Lehrstuhl
"Betriebswirtschaftslehre des Agribusiness"
Platz der Göttinger Sieben 5
37073 Göttingen
Tel.: +49 (0) 551 / 39-4430
E-Mail: carolin.winkel@agr.uni-goettingen.de


"Folgt man dem angegebenen Link, wird man direkt zu Beginn gefragt, ob man konventionell oder ökologisch wirtschaftet. Damit können sie mit ihrer Teilnahme beeinflussen, welche Stall- bzw. Haltungssysteme künftig als zukunftsfähig bewertet werden", so die Anmerkung von Christian Wucherpfennig, Ökoberater der Landwirtschaftskammer NRW.

Quelle: Schweine Informationsdienst - SID, Nr. 18, 28.04.2020

Weitere Informationen

Abonnieren Sie den Ökolandbau NRW-Newsletter