Aktueller Inhalt:

Termin

Verkürzter Besamungskurs Schwein für Absolventen der überbetrieblichen Ausbildung

15.10.2018 - 16.10.2018 | 08:30 Uhr - 17:00 Uhr | Bad Sassendorf

Absolventen der Überbetrieblichen Ausbildung mit Schwerpunkt Schwein aus den Jahren 2015 bis 2018 erwerben im Rahmen eines 2-tägigen Seminars und erfolgreich abgeschlossener Prüfung die Voraussetzung Sauen künstlich besamen zu dürfen.

Inhalte:

  • Gesetzliche Grundlagen
  • Physiologie der Geschlechtsorgane einschließlich Zyklusbeeinflussung
  • Samengewinnung
  • praktische Durchführung der Besamung
  • Gesundheitliche Aspekte der Fruchtbarkeit
Anmeldegebühr:

200 € (incl. Seminarunterlagen, Verpflegung) zuzgl. Prüfungsgebühr von 58 €

Anmeldefrist:

bis 07.10.2018

Tagungsort:

Versuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Düsse - Landwirtschaftskammer NRW
Ostinghausen - Haus Düsse 2
59505 Bad Sassendorf
Tel.: 02945 989-0
Fax: 02945 989-133
E-Mail: HausDuesse@lwk.nrw.de
Webseite:   http://www.duesse.de

Sonstiges:

Infos und Anmeldung unter: www.duesse.de oder Tel.: 0800-5 263 228, bzw. FAX: 0800-5 263 329


Zurück

Abonnieren Sie den Ökolandbau NRW-Newsletter

Die obenstehende Einwilligungserklärung kann jederzeit formlos gegenüber dem Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz, Schwannstraße 3, 40476 Düsseldorf, (E-Mail: Poststelle@mulnv.nrw.de) widerrufen werden: Die von Ihnen auf dieser Seite angegebenen personenbezogenen Daten (zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Anschrift usw.) werden vertraulich und nur zur Versendung der von Ihnen abonnierten Newsletter des Ministeriums per E-Mail verwendet. Ihre Daten werden ausschließlich auf dem Server des Landesbetriebs Information und Technik NRW gespeichert. Das Abonnement kann von Ihnen auf dieser Seite jederzeit mit sofortiger Wirkung beendet werden. Ihre Daten werden dann unverzüglich gelöscht.


Vom Newsletter abmelden...