Aktueller Inhalt:

Termin

Beratungstag Rindviehhaltung

15.08.2019 | 09:00 Uhr | Bad Sassendorf

Am 15.08.2019 findet ein Beratungstag in der Baulehrschau für den Bereich Rinderhaltung statt. Ab 9.00 Uhr stehen die Bauberater der Landwirtschaftskammer zu allgemeinen Beratungsgesprächen für die Bereiche

  • Milchviehhaltung
  • Kälberhaltung
  • Jungviehaufzucht
  • Bullenmast / Fresseraufzucht
  • Mutterkuhhaltung

zur Verfügung.

Die Baulehrschau bietet die Möglichkeit, sich einen Überblick über das Angebot unterschiedlichster Stallbaufirmen zu verschaffen. Es werden Objekte aus den Bereichen Liegeboxen- und Laufflächengestaltung, Tränken, Fressplatzgestaltung, Licht- und Lüftungstechnik sowie Kälberhaltung ausgestellt. Ergänzend werden in den Tierställen von Haus Düsse unterschiedliche Stalleinrichtungen im praktischen Einsatz dargestellt.

Wegen der geänderten Nachfragestruktur werden Einzelberatungen - maximal 1 Stunde – nur nach telefonischer Terminabsprache mit einem Berater angeboten. Die Beratung bietet eine allgemeine Informationsmöglichkeit, kann aber keine einzelbetriebliche Bauberatung vor Ort ersetzen. Ohne Terminabsprache können lange Wartezeiten entstehen!

  • Willem Tel: Tel. 0251 2376387
  • Sabine Pittgens: Tel. 0251 2376386

Dieses Beratungsangebot ist für Landwirte aus Nordrhein-Westfalen kostenlos. Für Landwirte außerhalb von NRW ist die Einzelberatung kostenpflichtig nach der Gebührenordnung der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen.

Tagungsort:

Versuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Düsse - Landwirtschaftskammer NRW
Ostinghausen - Haus Düsse 2
59505 Bad Sassendorf
Tel.: 02945 989-0
Fax: 02945 989-133
E-Mail: HausDuesse@lwk.nrw.de
Webseite:   http://www.duesse.de


Zurück

Abonnieren Sie den Ökolandbau NRW-Newsletter

Die obenstehende Einwilligungserklärung kann jederzeit formlos gegenüber dem Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz, Schwannstraße 3, 40476 Düsseldorf, (E-Mail: Poststelle@mulnv.nrw.de) widerrufen werden: Die von Ihnen auf dieser Seite angegebenen personenbezogenen Daten (zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Anschrift usw.) werden vertraulich und nur zur Versendung der von Ihnen abonnierten Newsletter des Ministeriums per E-Mail verwendet. Ihre Daten werden ausschließlich auf dem Server des Landesbetriebs Information und Technik NRW gespeichert. Das Abonnement kann von Ihnen auf dieser Seite jederzeit mit sofortiger Wirkung beendet werden. Ihre Daten werden dann unverzüglich gelöscht.


Vom Newsletter abmelden...