Aktueller Inhalt:

Termin

Sachkunde-Fortbildung im Pflanzenschutz im ökologischen Land- & Gartenbau

05.12.2019 | 09:00 Uhr - 16:00 Uhr | Borken

Fachgebiet(e): Pflanzenbau

Anmeldefrist bis 08.11.2019!

Die Veranstaltung ist eine "Anerkannte Fortbildungsveranstaltung für Sachkundige im Pflanzenschutz nach § 7 Pflanzenschutzsachkundeverordnung (PflSchSachkV)"

Anmeldung 8:30 -9:00 Uhr
Sachkundeschulung 9:00- 13:15 Uhr

Tim Große Lengerich, Beratung ökologischer Gemüsebau, Ökoteam der LWK NRW

  • Rechtsgrundlagen (Anwendungsbestimmungen, Aufzeichnungspflichten,..)
  • Bestimmungen für Schutzkleidung beim Ausbringen von Pflanzenschutzmitteln
  • Wirkstoffe im Bio Acker- & Gemüsebau, Wirkweise & Charakteristik
  • Neues im Bereich Pflanzenschutz und Pflanzenstärkung: Fa. Intrachem, NN
  • Optimierung des Zwischenfruchtanbaus im Hinblick auf Pflanzengesundheit& Beikrautregulierung, Ergebnisse aus den Demoanlagen 2014-2019, Pascal Gerbaulet, Ökoteam der LWK NRW

Öko- Mittagessen 13.15- 14:00 Uhr
Bei der Anmeldung ist hierfür ein Beitrag von 15,00 € pro Person zu zahlen.

Feldbegehung: 14:00- 16:00 Uhr  ⇒ Finkes Hof, Op den Booken 5, 46325 Borken
(-freiwillig- kein Pflichtteil der PflSchSachkV)
Pascal Gerbaulet, Berater ökologische WRRL- Modellbetriebe NRW, Ökoteam der LWK NRW
Demoanlagen zum Nährstoffmanagement im Modellbetrieb Finkes Hof:

  •  Erkenntnisse aus Zwischenfrucht- Reinsaaten und Gemengeanbau 2014-2019
  •  Besichtigung einer Demoanlage mit Gemengeaussaat im abgesetzten Verfahren

Christoph Stumm, EIP-Agri-Projekt; INRES Bonn

  • Quantifizierung der N-Umsetzung & - Verlagerung von Zwischenfrüchten über Winter;
  • Besichtigung der Exakt- Versuche der Leitbetriebe NRW

Ende der Veranstaltung ca. 16 Uhr

Teilnahme an der Feldbegehung ohne Anmeldung ist möglich und erwünscht!
Rückfragen:

Rückantwort an die Landwirtschaftskammer NRW- FB 53
per Fax: 02506 309 633 oder E-Mail: manuela.loddenkemper@lwk.nrw.de

Kosten:

  • Seminarbeitrag: 62,00 € per Rechnung
  • Mittagessen: 15,00 € vor Ort
  • Teilnahmebescheinigung: 23,00 € per Rechnung Pflanzenschutzdienst.
Tagungsort:

Gaststätte Jägerkrug
Pröbstinger Allee 25
46325 Borken

Veranstalter:

Ökoteam der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Nevinghoff 40
48147 Münster
Tel.: 0251 2376 625
Fax: 0251 2376 19625
E-Mail: karl.kempkens@lwk.nrw.de
Webseite:  http://www.oekolandbau.nrw.de

Anhang:

Zurück

Abonnieren Sie den Ökolandbau NRW-Newsletter





Die obenstehende Einwilligungserklärung kann jederzeit formlos gegenüber dem Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz, Schwannstraße 3, 40476 Düsseldorf, (E-Mail: Poststelle@mulnv.nrw.de) widerrufen werden: Die von Ihnen auf dieser Seite angegebenen personenbezogenen Daten (zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Anschrift usw.) werden vertraulich und nur zur Versendung der von Ihnen abonnierten Newsletter des Ministeriums per E-Mail verwendet. Ihre Daten werden ausschließlich auf dem Server des Landesbetriebs Information und Technik NRW gespeichert. Das Abonnement kann von Ihnen auf dieser Seite jederzeit mit sofortiger Wirkung beendet werden. Ihre Daten werden dann unverzüglich gelöscht.