Aktueller Inhalt:

Termin

Praktischer Nützlingseinsatz im Beerenobst

18.02.2020 | 10:00 Uhr - 16:00 Uhr | Köln-Auweiler

Fachgebiet(e): Gartenbau

Der chemische Pflanzenschutz gerät immer öfter bei den Endverbrauchern in Kritik. Zusätzlich fordern die Marktorganisationen immer weniger Rückstände bzw. Wirkstoffe in den Lebensmitteln. Für die Produktion von Obst stehen immer weniger chemische Pflanzenschutzmittel zur Verfügung, und auch in Zukunft wird die Zulassungssituation für gute, effektive Mittel immer schwieriger.

Der Einsatz von Nützlingen stellt eine gute Alternative dar, gesundes und qualitativ hochwertiges Obst zu produzieren. Jedoch setzt dieses Verfahren ein fundiertes und umfangreiches Wissen voraus. Diese Veranstaltung bietet Ihnen die Gelegenheit, sich einen Einblick in dieses Wissen anhand von vielen praktischen Übungen zu verschaffen. Wir hoffen, unser abwechslungsreiches Programm findet Ihr Interesse.

Obstbauberatung und Pflanzenschutzdienst der Landwirtschaftskammer NRW

Teilnahmegebühr
inkl. Verpflegung und Seminarunterlagen 100,- € p. P. über Rechnung
Anzahl der Teilnehmenden mindestens 12 Personen, maximal 20 Personen

Ansprechpartnerin
Andrea Sausmikat
Bildungszentrum Gartenbau und Landwirtschaft (BZGL)
Telefon: 02506 309-637
Mobil: 0151 46101553

Zielgruppe
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Beerenobstbetrieben sowie Interessierte.
Eigene Aufzeichnungen zum Nützlingseinsatz sowie Pflanzenschutzaufzeichnungen können mitgebracht und vor Ort begutachtet werden.

Tagungsort:

Versuchszentrum Gartenbau Köln-Auweiler - Landwirtschaftskammer NRW
Gartenstr. 11
50765 Köln-Auweiler
Tel.: 0221 - 5340-200
Fax: 0221 - 5340-299
E-Mail: auweiler@lwk.nrw.de
Webseite:  http://www.landwirtschaftskammer.de/gartenbau/standorte/koeln/index.htm

Anhang:

Zurück

Abonnieren Sie den Ökolandbau NRW-Newsletter





Die obenstehende Einwilligungserklärung kann jederzeit formlos gegenüber dem Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz, Schwannstraße 3, 40476 Düsseldorf, (E-Mail: Poststelle@mulnv.nrw.de) widerrufen werden: Die von Ihnen auf dieser Seite angegebenen personenbezogenen Daten (zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Anschrift usw.) werden vertraulich und nur zur Versendung der von Ihnen abonnierten Newsletter des Ministeriums per E-Mail verwendet. Ihre Daten werden ausschließlich auf dem Server des Landesbetriebs Information und Technik NRW gespeichert. Das Abonnement kann von Ihnen auf dieser Seite jederzeit mit sofortiger Wirkung beendet werden. Ihre Daten werden dann unverzüglich gelöscht.