Aktueller Inhalt:

Termine

  •  - 
    Alle Veranstaltungen und Termine sind vorerst abgesagt

    Um das Infektionsrisiko so gering wie möglich zu halten, sind alle Veranstaltungen und Termine abgesagt.

    Weitere Informationen


  • Praxislehrgang Bio-Recht

    Fulda

    Veranstalter: BÖLW Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft e.V., Bundesverband der Öko-Kontrollstellen (BVK),

    Mit der neuen EU-Öko-Verordnung 2018/848 wird ab nächstem Jahr ein komplett neuer Rechtsrahmen für die Bio-Branche gelten. Wir möchten Sie über die Veränderungen informieren, die das neue Bio-Recht mit sich bringt – von den Bereichen Landwirtschaft, Verarbeitung und Import bis zum Handel und der Ausfuhr. Wir blicken dabei auf alle wichtigen Rechtsänderungen und wichtige Urteile rund um Bio und wie sie sich in der Praxis auswirken können.  Der Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) und der Bundesverband der Öko-Kontrollstellen (BVK) bieten daher eine Fortbildungsveranstaltung zum Bio-Recht in Fulda an. Ein Fachanwalt für Lebensmittelrecht und versierte Referenten aus dem Bio-Bereich berichten von den aktuellen und künftigen Änderungen und bewerten diese in ihren praktischen...

    Weitere Informationen


  • Wegen Corona-Virus verschoben: Messe BioWest

    Düsseldorf

    Veranstalter suchen jetzt nach Ausweichtermin! Ort: Halle 14 Messe Düsseldorf GmbH, Messeplatz, Düsseldorf Die Biomesse für den Fachhandel Die BioWest ist eine Fachmesse, die nur für Fachpublikum zugänglich ist. Es ist eine Akkreditierung erforderlich.

    Weitere Informationen


  • Bodenpraktiker 2020 im Nordwesten – jetzt anmelden!

    Kooperation mit den Bioland Landesverbänden Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Schleswig-Holstein bietet die Bioland Stiftung erstmals den bewährten "Bodenpraktiker"-Kurs in Nordwestdeutschland an. Aktuelle Termine und weitere Informationen finden sich unter www.bodenpraktiker.de Der Kurs umfasst neun praxisorientierte Tageseinheiten zu den Themen: Lebensorganismus Boden, Bodenleben, Düngung und Wirtschaftsdüngeraufbereitung, Bodenstruktur, Nährstoffdynamik, Humuswirtschaft und Bodenbearbeitung und wird mit einer Projektarbeit abgeschlossen. Erfahrene Referenten und Praktiker stehen für die einzelnen Themenschwerpunkte zur Verfügung, die Wünsche der Teilnehmer hinsichtlich einzelner Schwerpunkte fließen mit ein. ► Teilnehmerzahl: max. 22 TN (bei vielen Anmeldungen wird der...

    Weitere Informationen


  • Wasserrecht - Grundlagen und ausgewählte Schwerpunkte

    Veranstalter: vhw Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V.,

    Ziel des Seminars ist es, die wasserrechtlichen Grundlagen in einem Überblick aufzuzeigen. Weitere Informationen: http://www.vhw.de/va/BY200709

    Weitere Informationen


  • Bodenpraktiker 2020 im Nordwesten – jetzt anmelden!

    Kooperation mit den Bioland Landesverbänden Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Schleswig-Holstein bietet die Bioland Stiftung erstmals den bewährten "Bodenpraktiker"-Kurs in Nordwestdeutschland an. Aktuelle Termine und weitere Informationen finden sich unter www.bodenpraktiker.de Der Kurs umfasst neun praxisorientierte Tageseinheiten zu den Themen: Lebensorganismus Boden, Bodenleben, Düngung und Wirtschaftsdüngeraufbereitung, Bodenstruktur, Nährstoffdynamik, Humuswirtschaft und Bodenbearbeitung und wird mit einer Projektarbeit abgeschlossen. Erfahrene Referenten und Praktiker stehen für die einzelnen Themenschwerpunkte zur Verfügung, die Wünsche der Teilnehmer hinsichtlich einzelner Schwerpunkte fließen mit ein. ► Teilnehmerzahl: max. 22 TN (bei vielen Anmeldungen wird der...

    Weitere Informationen

Abonnieren Sie den Ökolandbau NRW-Newsletter





Die obenstehende Einwilligungserklärung kann jederzeit formlos gegenüber dem Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz, Schwannstraße 3, 40476 Düsseldorf, (E-Mail: Poststelle@mulnv.nrw.de) widerrufen werden: Die von Ihnen auf dieser Seite angegebenen personenbezogenen Daten (zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Anschrift usw.) werden vertraulich und nur zur Versendung der von Ihnen abonnierten Newsletter des Ministeriums per E-Mail verwendet. Ihre Daten werden ausschließlich auf dem Server des Landesbetriebs Information und Technik NRW gespeichert. Das Abonnement kann von Ihnen auf dieser Seite jederzeit mit sofortiger Wirkung beendet werden. Ihre Daten werden dann unverzüglich gelöscht.