Aktueller Inhalt:

Bereich Fachinfo

Im Bereich "Fachinfo" finden Sie tiefergehende Informationen zu diesen Themen:
Pflanzenbau, Tierhaltung, Verarbeitung, Umstellung und Förderung.

Hier haben wir Ergebnisse von Anbauversuchen, Sortentipps, Informationen zu Haltung, Fütterung und Gesundheit von Nutztieren und Fachinformationen aus der Beratung für Sie zusammen gestellt.

Im Bereich Recht finden Sie aktuelle Rechtstexte und wichtige Informationen zu den Kontrollen.

Unter Biomarkt NRW finden Sie einen umfassenden Überblick über die aktuelle Situation auf dem Biomarkt in NRW mit Marktanalysen und vielen Fallbeispielen.

Pflanzenbau

Hanf – Beginn der Blüte bei der BLE melden

Mit Beginn der Hanfblüte ist eine Blühmeldung an die Bundesanstalt für Ernährung (BLE) zu senden. Erst nach der Beprobung oder nach einer Erntefreigabe durch die BLE darf geerntet werden.

Weitere Details 

Tierhaltung

Veränderung des Futterwertes von GPS im Vegetationsverlauf

Die vergangenen, durch Trockenheit gekennzeichneten Jahre führten vermehrt zu Futterknappheit auf den Betrieben. In der Praxis hat sich die Ernte von Getreide als Ganz-Pflanzen-Silage (GPS) bewährt.

Weitere Details 

Markt

Die Bio-Märkte im April

Fleischrinder, Schweine, Milch, Eier, Kartoffeln - so stellen sich die Märkte für Bioerzeugnisse im April dar.

Weitere Details 

Umstellung

Broschüre: Umstellen auf den ökologischen Land- und Gartenbau

Unter dem Titel "Umstellen auf den ökologischen Land- und Gartenbau" ist eine Neuauflage (Mai 2021) der Umstellerbroschüre erschienen. Die Broschüre stellt alles Wissenswerte zur Umstellung auf ökologische Wirtschaftsweise übersichtlich dar. Als Download steht Ihnen die Broschüre kostenfrei zur Verfügung.

Weitere Details 

Förderung

Checkliste zur Förderung des Ökolandbaus

Die Vorraussetzungen zur Förderbeantragung sind im Folgenden in einer Checkliste übersichtlich dargestellt. Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich an unsere Beraterinnen und Berater, die Ihnen gerne weiterhelfen.

Weitere Details 

Recht

Fragen und Antworten: Der europäische Grüne Deal

Mit Bio-Landwirtschaft wird die immer größere gesellschaftliche Nachfrage nach hochwertigen Lebensmitteln gedeckt, die unter Einhaltungen hoher Standards in Bezug auf die Umwelt, die Biodiversität und den Tierschutz erzeugt werden.

Weitere Details 

Abonnieren Sie den Ökolandbau NRW-Newsletter





Die obenstehende Einwilligungserklärung kann jederzeit formlos gegenüber dem Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz, Schwannstraße 3, 40476 Düsseldorf, (E-Mail: Poststelle@mulnv.nrw.de) widerrufen werden: Die von Ihnen auf dieser Seite angegebenen personenbezogenen Daten (zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Anschrift usw.) werden vertraulich und nur zur Versendung der von Ihnen abonnierten Newsletter des Ministeriums per E-Mail verwendet. Ihre Daten werden ausschließlich auf dem Server des Landesbetriebs Information und Technik NRW gespeichert. Das Abonnement kann von Ihnen auf dieser Seite jederzeit mit sofortiger Wirkung beendet werden. Ihre Daten werden dann unverzüglich gelöscht.