Aktueller Inhalt:

Bereich Fachinfo

Im Bereich "Fachinfo" finden Sie tiefergehende Informationen zu diesen Themen:
Pflanzenbau, Tierhaltung, Verarbeitung, Umstellung und Förderung.

Hier haben wir Ergebnisse von Anbauversuchen, Sortentipps, Informationen zu Haltung, Fütterung und Gesundheit von Nutztieren und Fachinformationen aus der Beratung für Sie zusammen gestellt.

Im Bereich Recht finden Sie aktuelle Rechtstexte und wichtige Informationen zu den Kontrollen.

Unter Biomarkt NRW finden Sie einen umfassenden Überblick über die aktuelle Situation auf dem Biomarkt in NRW mit Marktanalysen und vielen Fallbeispielen.

Pflanzenbau

Wasserschutz durch Untersaat in Mais

Untersaaten in Mais sind bei den Praktikern nicht über alle Zweifel erhaben. Weil das System aber gut für den Wasserschutz ist, experimentieren Berater des Beratungsteams Rheinland Nord der Landwirtschaftskammer NRW am Versuchsstandort in Goch-Pfalzdorf zu Untersaaten im Mais.

Weitere Details 

Tierhaltung

Milch erzeugen aus Rohrschwingelsilage?

Von August bis Dezember 2022 wurde im Versuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Riswick in Kleve ein Fütterungsversuch mit Rohrschwingelsilage durchgeführt. Deren Einsatz in Milchkuhrationen kann eine Alternative sein, sofern der optimale Schnittzeitpunkt eingehalten wird

Weitere Details 

Markt

Zukunft Landwirtschaft: Startups im Fokus

In der Reihe „Ideen erfahren - Innovation & Zukunft“ fand eine Onlineveranstaltung mit dem Titel „Zukunft Landwirtschaft - Aktuelle Projekte und Startups im Fokus“ statt. Die Veranstaltung bot Landwirtinnen und Landwirten die Gelegenheit, sich über neueste Startups und Forschungsprojekte zu informieren.

Weitere Details 

Umstellung

Vertrauen ist gut, Eigenkontrolle mit GQS besser

Im landwirtschaftlichen Betrieb gibt es eine Vielzahl an Regelungen, Auflagen und Bestimmungen zu beachten: Konditionalität, Düngeverordnung, Fachrecht, Öko-Verordnung und vieles mehr. Wer sich da mehr Struktur wünscht, der findet in GQS das geeignete Hilfsmittel.

Weitere Details 

Förderung

Informationen zur Agrarreform 2023

Am 1. Januar 2023 ist die Agrarreform in Kraft getreten. Sie bringt einige Änderungen hinsichtlich der landwirtschaftlichen Förderung mit sich. Noch steht nicht alles fest - hier gewinnen Sie einen ersten Überblick.

Weitere Details 

Recht

Kontrollstellen

Landwirtschafts- und Gartenbaubetriebe schlossen sich schon früh zu Öko-Anbauverbänden zusammen und legten die Grundregeln ihrer Wirtschaftsweise in Richtlinien nieder. Auf privatrechtlicher Basis verpflichteten die Verbände ihre Mitglieder zur Einhaltung dieser Richtlinien und gestatten die Kennzeichnung der Produkte mit eingetragenen und geschützten Verbandszeichen.

Weitere Details 

Abonnieren Sie den Ökolandbau NRW-Newsletter





Die obenstehende Einwilligungserklärung kann jederzeit formlos gegenüber dem Ministerium für Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Stadttor 1, 40219 Düsseldorf, (E-Mail: Poststelle@mlv.nrw.de) widerrufen werden: Die von Ihnen auf dieser Seite angegebenen personenbezogenen Daten (zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Anschrift usw.) werden vertraulich und nur zur Versendung der von Ihnen abonnierten Newsletter des Ministeriums per E-Mail verwendet. Ihre Daten werden ausschließlich auf dem Server des Landesbetriebs Information und Technik NRW gespeichert. Das Abonnement kann von Ihnen auf dieser Seite jederzeit mit sofortiger Wirkung beendet werden. Ihre Daten werden dann unverzüglich gelöscht.