Aktueller Inhalt:

Archiv der aktuellen Meldungen

Neue BÖLN-Veranstaltungsreihe „Öko-Wissen für die Praxis“


12.05.2021

Von Tierhaltung über Acker- und Gemüsebau bis zu Sonderkulturen, Betriebswirtschaft und Bauernhof-Pädagogik: In der neuen Veranstaltungsreihe des BÖLN erhalten Bio-Landwirte praxisnahe Informationen und Impulse für die Weiterentwicklung ihrer Betriebe.

Weitere Informationen

Foto: Andreas Pelzer, Landwirtschaftskammer NRW

Nackenrohr – Auf die richtige Einstellung kommt es an


11.05.2021

Das Nackenrohr dient nicht nur der Stabilität einer Liegebox, sondern ist in der Regel auch das entscheidende Steuerungselement für die Kuh.

Weitere Informationen

Fotos: Markus Puffert, Landwirtschaftskammer NRW

Kälte schadet dem Kohl


10.05.2021

Seit mehr als 14 Tagen leiden Kohlpflanzungen unter Netz an zu niedrigen Temperaturen.

Weitere Informationen

Broschüre: Umstellen auf den ökologischen Land- und Gartenbau


10.05.2021

Unter dem Titel "Umstellen auf den ökologischen Land- und Gartenbau" ist eine Neuauflage (Mai 2021) der Umstellerbroschüre erschienen. Die Broschüre stellt alles Wissenswerte zur Umstellung auf ökologische Wirtschaftsweise übersichtlich dar. Als Download steht Ihnen die Broschüre kostenfrei zur Verfügung.

Weitere Informationen

Bio wächst stark im Onlinehandel


10.05.2021

Nahrungsmittel werden zunehmend über das Internet gekauft. Gerade der Umsatz mit frischen Bio-Lebensmitteln wie Bio-Obst und -Gemüse hat im Onlinehandel zuletzt ordentlich an Fahrt aufgenommen.

Weitere Informationen

Foto: Meike Siebel, Landwirtschaftskammer NRW

Ausbildung: Keine Angst vor Bienen!


07.05.2021

Wer sich für Bienen interessiert und gerne draußen in der Natur ist, kann sich in dieser Woche auf dem Instagram-Kanal der Landwirtschaftskammer NRW über die Ausbildung zur Tierwirtin oder zum Tierwirt in der Fachrichtung Imkerei informieren.

Weitere Informationen

Foto: Anne Verhoeven, Landwirtschaftskammer NRW

Wiesenheu oder Luzerneheu – eine Geschmacksfrage?


07.05.2021

Eignen sich Luzerneheu und Wiesenheu gleichermaßen zur Struktur- und Nährstoffergänzung?

Weitere Informationen

Foto: Niklas Wawrzyniak, Bioland

Bioland-Pionier Siegfried Kuhlendahl ist tot


06.05.2021

Am 3. Mai ist Siegfried Kuhlendahl im Alter von 92 Jahren verstorben. Er war Pionier des ökologischen Landbaus und Gründungsmitglied des Bioland Landesverbandes NRW.

Weitere Informationen

Demeter im Osten: gemeinsam stark!


06.05.2021

Die Mitglieder der Demeter-Landesarbeitsgemeinschaften aus Berlin-Brandenburg und Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen haben einen neuen gemeinsamen Landesverband gegründet: Demeter im Osten.

Weitere Informationen

Foto: Thomas Stephan, BLE

Neue Studie zu Äpfeln: Was beim Einkauf zählt


06.05.2021

Eine Studie der Universität Kassel zeigt, dass beim Apfelkauf vor allem Geschmack, Festigkeit, regionale Erzeugung und Verpackung zählen.

Weitere Informationen

Foto: Hubert Kivelitz, Landwirtschaftskammer NRW

Reifeprüfung: Grünlandwachstum auf niedrigem Niveau


06.05.2021

Die Ernte der Winterzwischenfrucht Ackergras, oder auch von Mischungen, wie Landsberger Gemenge, wird in Ökobetrieben Anfang letzter Woche weitgehend abgeschlossen worden sein.

Weitere Informationen

Foto: Hubert Kivelitz, Landwirtschaftskammer NRW

Zwei Videos zur Grünlandpflege im Frühjahr online


05.05.2021

Grünland: Empfehlungen der Landwirtschaftskammer NRW zur Neuansaat und Schädlingsbekämpfung gibt es jetzt neu per Video auf youtube.

Weitere Informationen

Blühstreifen, Foto: ©BLE, Bonn/Thomas Stephan

Nachhaltigkeitskodex der Landwirtschaft


05.05.2021

Die Diskussion um das Thema Nachhaltigkeit landwirtschaftlicher Betriebe geht weiter, auch im Berufsstand. Für das Projekt "Nachhaltigkeitskodex der Landwirtschaft" werden daher weiterhin teilnehmende Betriebe gesucht.

Weitere Informationen

vft

Legehennenfutter im Test


04.05.2021

Im Rahmen der vom VFT durchgeführten Warentests wurden in den Jahren 2018 und 2019 auch 27 Öko-Futter für Legehennen geprüft.

Weitere Informationen

Foto: Harald Kramer

Getreide: Leitlinie zum Integrierten Pflanzenschutz


04.05.2021

Der Integrierte Pflanzenschutz ist mit der Berücksichtigung der Grundsätze im Rahmen der guten fachlichen Praxis im Pflanzenschutzgesetz seit 1986 verankert.

Weitere Informationen

Abonnieren Sie den Ökolandbau NRW-Newsletter





Die obenstehende Einwilligungserklärung kann jederzeit formlos gegenüber dem Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz, Schwannstraße 3, 40476 Düsseldorf, (E-Mail: Poststelle@mulnv.nrw.de) widerrufen werden: Die von Ihnen auf dieser Seite angegebenen personenbezogenen Daten (zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Anschrift usw.) werden vertraulich und nur zur Versendung der von Ihnen abonnierten Newsletter des Ministeriums per E-Mail verwendet. Ihre Daten werden ausschließlich auf dem Server des Landesbetriebs Information und Technik NRW gespeichert. Das Abonnement kann von Ihnen auf dieser Seite jederzeit mit sofortiger Wirkung beendet werden. Ihre Daten werden dann unverzüglich gelöscht.