Aktueller Inhalt:

Archiv der aktuellen Meldungen

Foto: Sabine Aldenhoff

Erfolgreiches erstes Landservice-Marktplatz-Treffen


09.03.2023

Mitte Februar trafen sich in Münster-Wolbeck die Mitglieder des Landservice-Marktplatzes erstmals persönlich, nachdem das Netzwerk vor zwei Jahren gegründet worden war und bisher nur Online-Treffen kannte.

Weitere Informationen

Quelle: Landwirtschaftskammer NRW

Was kann die neue NRW Agrar-App?


09.03.2023

Die NRW Agrar-App liefert unter anderem aktuelle lokale Infos, weist auf wichtige landwirtschaftliche Fristen und Termine hin, empfängt Infodienste, enthält tagesaktuelle Marktpreise und ermöglicht den Zugang zum Düngeportal NRW.

Weitere Informationen

Öko-Modellregion Minden-Lübbecke legt los


08.03.2023

Mit mehr als 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmern ist das Projekt „Öko-Modellregion Minden-Lübbecke“ mit einer ersten Veranstaltung offiziell gestartet.

Weitere Informationen

Foto: Meike Siebel, Landwirtschaftskammer NRW

Tipps zur bestmöglichen Hygiene im Mobilstall


08.03.2023

Wie können die Tiere in Mobilställen vor Infektionen und Tierseuchen geschützt werden und wie wird der Mobilstall optimal gereinigt und desinfiziert? Antworten auf diese Fragen gab es in einer Online-Veranstaltung im Rahmen des Netzwerks Fokus Tierwohl.

Weitere Informationen

Foto: Demobetrieb Claus Berlet

„Wir müssen die vorhandene Fläche besser nutzen“


07.03.2023

Der Ökolandbau schneidet bezüglich der Klima- und Umweltwirkungen besser ab als konventionelle Systeme, so Prof. Kurt-Jürgen Hülsbergen. Kritiker entgegnen, dass die geringen Erträge und der damit verbundene höhere Flächenbedarf methodisch nicht berücksichtigt wurden. Stimmt das?

Weitere Informationen

Foto: Meike Siebel, Landwirtschaftskammer NRW

Landwirtschaftliche Flächen zu hohen Preisen gehandelt


07.03.2023

2021 wechselten in NRW 2 476 ha landwirtschaftliche Grundstücke für durchschnittlich 70 470 € den Besitzer. Die Hektarpreise nahmen mit zunehmender Größe der veräußerten Gesamtfläche zu.

Weitere Informationen

Eiweißpflanzenstrategie: „LeguNet“ nimmt Arbeit auf


06.03.2023

Mit rund 5,2 Mio. € fördert das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft das "Modellhafte Demonstrationsnetzwerk zur Ausweitung und Verbesserung des Anbaus und der Verwertung von Körnerleguminosen in Deutschland" (LeguNet).

Weitere Informationen

Foto: Meike Siebel, Landwirtschaftskammer NRW

Sojaschrot im Frühjahr wieder günstiger?


06.03.2023

Die Preise für Sojaschrot bewegen sich seit fast einem Jahr in einer Spanne zwischen 50 bis 60 €/dt. Gegenüber dem langjährigen Durchschnitt von 40 €/dt ist das ein sehr hohes Preisniveau. Was sind die Ursachen?

Weitere Informationen

Quelle: Landwirtschaftskammer NRW

Moderne Kuhställe für Haus Düsse


03.03.2023

Die Landwirtschaftskammer NRW plant im Versuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Düsse im Kreis Soest die grundlegende Modernisierung ihrer Lehrwerkstätten für die Milchviehhaltung.

Weitere Informationen

Foto: Anja Böckenholt, Landwirtschaftskammer NRW

Vorläufige Nmin-Richtwerte angepasst


03.03.2023

Die Landwirtschaftskammer NRW gibt für die drei Kulturen Kartoffeln, Mais und Rüben nach dem Anbau von Zwischenfrüchten auf leichten Bodenarten abgeänderte vorläufige Nmin-Richtwerte bekannt.

Weitere Informationen

Foto: Ingo Büsing/pixelio.de

Schulverpflegung vorausschauend beschaffen


02.03.2023

Das Nationale Qualitätszentrum für Ernährung in Kita und Schule (NQZ) bietet die Web-Seminarreihe „Beschaffung von Schulverpflegung“ an. Schulträger in Kommunen und Gemeinden können sich ab sofort anmelden.

Weitere Informationen

Foto: Meike Siebel, Landwirtschaftskammer NRW

Neues Beratungsangebot zum Arbeitsschutz


02.03.2023

Damit Betriebsleiterinnen und Betriebsleiter im Bereich der Arbeitssicherheit jederzeit auf dem aktuellen Stand sind, bietet die Landwirtschaftskammer NRW ein neues Beratungsangebot an.

Weitere Informationen

EIP-Agrar.NRW: Neuer Aufruf für innovative Projekte


01.03.2023

Das Ministerium für Landwirtschaft und Verbraucherschutz startet den dritten Aufruf für innovative Projektanträge im Förderprogramm „Europäische Innovationspartnerschaft Landwirtschaftliche Produktivität und Nachhaltigkeit“ (EIP-Agrar.NRW).

Weitere Informationen

Foto: Meike Siebel,
Landwirtschaftskammer NRW

Agrarstrukturerhebung startet in NRW


01.03.2023

Ende Februar hat in Nordrhein-Westfalen die Agrarstrukturerhebung 2023 begonnen. Im Zuge der Erhebung werden rund 9 000 landwirtschaftliche Betriebe in NRW um ihre Mitarbeit gebeten.

Weitere Informationen

Foto: Meike Siebel, Landwirtschaftskammer NRW

Bio-Zwiebelseminar: Treffen der Spezialisten


28.02.2023

Das neue Format, ein Spezialseminar zu einer Bio-Kultur, war erfolgreich: Etwa 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer hörten lehrreiche Beiträge und spannende Berichte aus der Praxis.

Weitere Informationen

Abonnieren Sie den Ökolandbau NRW-Newsletter





Die obenstehende Einwilligungserklärung kann jederzeit formlos gegenüber dem Ministerium für Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Stadttor 1, 40219 Düsseldorf, (E-Mail: Poststelle@mlv.nrw.de) widerrufen werden: Die von Ihnen auf dieser Seite angegebenen personenbezogenen Daten (zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Anschrift usw.) werden vertraulich und nur zur Versendung der von Ihnen abonnierten Newsletter des Ministeriums per E-Mail verwendet. Ihre Daten werden ausschließlich auf dem Server des Landesbetriebs Information und Technik NRW gespeichert. Das Abonnement kann von Ihnen auf dieser Seite jederzeit mit sofortiger Wirkung beendet werden. Ihre Daten werden dann unverzüglich gelöscht.