Aktueller Inhalt:

Archiv der aktuellen Meldungen

Teil des Netzwerks werden!


11.08.2023

Das Netzwerk der Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau wird neu aufgebaut. Um das Potenzial aller ökologisch wirtschaftenden Betriebe in Deutschland, die sich am Netzwerk beteiligen wollen, zu ermitteln, führt das BÖL eine bundesweite Markterkundung durch.

Weitere Informationen

Foto: Inge Lüdtke, Landwirtschaftskammer NRW

Bundesprogramm Energieeffizienz


10.08.2023

Die neue Richtlinie zur Förderung der Energieeffizienz und CO2-Einsparung in Landwirtschaft und Gartenbau Teil A wurde am 7. Juli veröffentlicht. Förderanträge im Rahmen des Bundesprogramms Energieeffizienz sind wieder möglich.

Weitere Informationen

Foto: Dr. Claudia Hof-Kautz, Landwirtschaftskammer NRW

Wintergerste: Spitzenerträge auch in diesem Jahr


10.08.2023

Seit 2011 führt die Landwirtschaftskammer NRW einen Sortenversuch von Wintergerste auf ökologischen Flächen durch - inklusive einer Öko-Wertprüfung zur Sortenzulassung von beim BSA angemeldeten Stämmen aus ökologischer Züchtung.

Weitere Informationen

Foto: Meike Siebel, Landwirtschaftskammer NRW

Weinbau: 302 Hektar mehr Rebfläche


09.08.2023

Seit der Umsetzung des Genehmigungsverfahrens wurden insgesamt 22,1 ha Pflanzrechte für den Weinanbau an 29 Erzeuger in NRW erteilt. Dies verdeutlicht den zunehmenden Erfolg und die wachsende Beliebtheit des Weinbaus in der Region.

Weitere Informationen

Foto: Linda Lurz, Landwirtschaftskammer NRW

Projekt Säure+ im Feld


09.08.2023

Die Ansäuerung von flüssigen Wirtschaftsdüngern ist eine in Deutschland noch wenig verbreitete Methode, um Wirtschaftsdünger effizient zu nutzen und Verluste bei der Ausbringung zu minimieren. Ein Projekt soll das ändern.

Weitere Informationen

Quelle: AgrarJobBörse

Wie attraktiv ist die Arbeit in der grünen Branche?


08.08.2023

Wie sieht die Arbeitswelt im Agrarbereich und im Gartenbau aus? Was ist Arbeitnehmenden und Arbeit-gebenden wichtig? Wie können Arbeitsverhältnisse attraktiv gestaltet werden? Das möchte die AgrarJobBörse gerne wissen.

Weitere Informationen

Quelle: BLE

Wie hat sich der Marktanteil von Biofleisch entwickelt?


07.08.2023

Die Nachfrage nach Biofleisch ist in den vergangenen Jahren deutlich gewachsen. Allein zwischen 2018 und 2021 hat sich der Marktanteil in Deutschland verdoppelt.

Weitere Informationen

Foto: Anne Verhoeven, Landwirtschaftskammer NRW

Fortschritt für die ökologische Rinderzucht


07.08.2023

Zur August-Zuchtwertschätzung am 8. August wurde mit dem RZÖko erstmalig ein ökologisch geprägter Gesamtzuchtwert für die Rasse Deutsche Holsteins (Schwarz- und Rotbunt) veröffentlicht.

Weitere Informationen

Foto: Franz-Theo Lintzen, Landwirtschaftskammer NRW

Feldhygiene und doppelte Zwischenfrucht


07.08.2023

Die anhaltend unbeständige Witterung mit längeren Niederschlagsabschnitten ermöglicht nach der Ernte im August gute Bedingungen für eine Bodenbearbeitung zur Feldhygiene und zur erfolgreichen Aussaat von Zwischenfrüchten.

Weitere Informationen

BioWochen NRW: Jetzt noch anmelden!


04.08.2023

Die Anmeldungen laufen, die Veranstalterkarte füllt sich und es sind schon viele tolle Events geplant. Und noch mehr Betriebe haben die Chance, einer breiten Öffentlichkeit zu zeigen, wie spannend Bio in NRW ist.

Weitere Informationen

Foto: Dr. Karl Kempkens

Die Bio-Märkte im Juni 2023


04.08.2023

Wie präsentierten sich die Märkte für Bio-Gemüse, Bio-Eier, Bio-Milch, -Rinder und -Schweine, -Kartoffeln und -Getreide im Juni dieses Jahres? Wohin zeigt der Trend?

Weitere Informationen

Foto: Meike Siebel, Landwirtschaftskammer NRW

Biokräuter Brelage: „Man muss sich spezialisieren“


03.08.2023

Familie Brelage wirtschaftet in ihrem Bio-Kräuterbetrieb in Papenburg bei Aussaat, Kulturpflege, Verpacken und Verschiffen nach einem durchgängig nachhaltigen, ökologischen Konzept.

Weitere Informationen

Foto: Günter Klingenhagen

Hummeln erfassen per App


02.08.2023

Das Thünen-Institut sucht für ein bundesweites Wildbienen-Monitoring möglichst viele Hummelfotos. Hummeln und Blüten fotografieren, per App bestimmen und die Daten an die Forscher und Forscherinnen schicken - so kann man kann bei diesem Citizen-Science-Projekt mitmachen.

Weitere Informationen

Foto: Meike Siebel, Landwirtschaftskammer NRW

Befragung zur Vermarktung von Obst, Gemüse und Hackfrüchten


02.08.2023

Biolandwirte sind eingeladen, an einer Online-Befragung zu Vermarktungsproblemen von ökologischem Obst, Gemüse und Hackfrüchten teilzunehmen. Diese Umfrage ist Teil einer Studie am Fachbereich Agrarwissenschaften der Universität Kassel.

Weitere Informationen

Foto: Agrobusiness Niederrhein e.V.

Gemüsesamen aus Sonsbeck


01.08.2023

Bejo Samen aus Sonsbeck liefert Gemüsesaatgut für konventionellen und biologischen Gemüsebau. Der Hauptsitz des Unternehmens liegt in den Niederlanden. Von Sonsbeck aus werden der Markt in Österreich und Deutschland koordiniert und beliefert.

Weitere Informationen

Abonnieren Sie den Ökolandbau NRW-Newsletter





Die obenstehende Einwilligungserklärung kann jederzeit formlos gegenüber dem Ministerium für Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Stadttor 1, 40219 Düsseldorf, (E-Mail: Poststelle@mlv.nrw.de) widerrufen werden: Die von Ihnen auf dieser Seite angegebenen personenbezogenen Daten (zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Anschrift usw.) werden vertraulich und nur zur Versendung der von Ihnen abonnierten Newsletter des Ministeriums per E-Mail verwendet. Ihre Daten werden ausschließlich auf dem Server des Landesbetriebs Information und Technik NRW gespeichert. Das Abonnement kann von Ihnen auf dieser Seite jederzeit mit sofortiger Wirkung beendet werden. Ihre Daten werden dann unverzüglich gelöscht.