Aktueller Inhalt:

Archiv der aktuellen Meldungen

Foto: Prof. Dr. Wolfgang Kath-Petersen
Technische Hochschule Köln

Online-Umfrage im EU-Projekt EcoStack


03.02.2023

Welche umweltfreundlichen landwirtschaftlichen Praktiken werden auf europäischen Betrieben angewendet? Dieser Frage wird im europäischen Forschungsprojekt EcoStack nachgegangen.

Weitere Informationen

Foto: Menno-Heite Müntinga

Kälberaufzucht mit Mutter und Amme


03.02.2023

Mehr und mehr zieht die kuhgebundene Kälberaufzucht die Aufmerksamkeit der Milchviehhalter und -halterinnen, der Berater und Beraterinnen sowie der Molkereien auf sich. Worauf ist dabei zu achten?

Weitere Informationen

Quelle: BfN

Studie zur „smarten“ Landwirtschaft


02.02.2023

In einer Studie des Bundesamts für Naturschutz, des Instituts für ökologische Wirtschaftsforschung und des Leibniz-Zentrums für Agrarlandschaftsforschung zur „smarten“ Landwirtschaft wurde herausgearbeitet, was die Politik jetzt tun muss, um biologische Vielfalt zu fördern.

Weitere Informationen

Quelle: KTBL

KTBL-Schrift "Unser innovativer Stall"


02.02.2023

Das KTBL hat in seiner Schrift 534 "Unser innovativer Stall - tiergerecht, umweltgerecht und zukunftsfähig" die Ergebnisse des BMEL-Bundeswettbewerbes "Landwirtschaftliches Bauen 2022" zusammengefasst.

Weitere Informationen

Foto: Meike Siebel, Landwirtschaftskammer NRW

Kälbertransporte: Noch vieles ist fraglich


01.02.2023

Seit Mitte Januar vermarkten die Milchviehhalter die ersten 28-Tage-Kälber. Dabei bestätigen sich alle Befürchtungen, die der landwirtschaftliche Berufsstand geäußert hat – aber seitens der Politik nicht gehört wurden.

Weitere Informationen

Foto: Meike Siebel, Landwirtschaftskammer NRW

Jetzt für den Fachschulbesuch anmelden


01.02.2023

Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen lädt für das Schuljahr 2023/2024 zum Besuch der Fachschulen für Agrarwirtschaft in den Fachrichtungen Landwirtschaft, Ökologischer Landbau, Gartenbau und Agrarservice ein.

Weitere Informationen

Foto: Meike Siebel, Landwirtschaftskammer NRW

Bio-Umsätze in der Direktvermarktung vergleichen


31.01.2023

Zu Jahresbeginn ist ein neues Projekt der LVÖ NRW für Direktvermarkterinnen und Direktvermarkter. gestartet. Im Projekt haben Betriebe die Möglichkeit, die Umsatzdaten ihrer Direktvermarktung monatlich zu erfassen.

Weitere Informationen

Foto: Meike Siebel, Landwirtschaftskammer NRW

Was kann der Öko-Landbau für den Klimaschutz leisten?


31.01.2023

Mehr Öko-Landbau könnte bis zu 4 Mrd. € an Kosten einsparen. Das zeigen zumindest die Ergebnisse einer Langzeitstudie auf je 40 konventionellen und ökologischen Betrieben bundesweit, die auf der Grünen Woche vorgestellt wurden.

Weitere Informationen

Foto: Fotografie Mark S.

Ausbildung in Land- und Forstwirtschaft bleibt gefragt


30.01.2023

Die Zahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge in den Grünen Berufen ist in Nordrhein-Westfalen 2022 leicht gesunken, teilt die Landwirtschaftskammer NRW mit. Insgesamt haben 2 823 Auszubildende eine Ausbildung begonnen.

Weitere Informationen

Foto: Meike Siebel, Landwirtschaftskammer NRW

Projekte für klima- und umweltschonende Aquakultur gesucht


30.01.2023

Das BMEL fördert ab sofort Forschungs- und Entwicklungsprojekte zur Aquakultur, die den nachhaltigen Konsum und die gesellschaftliche Anerkennung stärken.

Weitere Informationen

Foto: Anne Verhoeven, Landwirtschaftskammer NRW

Führt weniger Kraftfutter zu mehr Erfolg?


27.01.2023

Die Bioland-Fachberatung hat in einer Stichprobe Betriebe mit unterschiedlich intensivem Kraftfuttereinsatz verglichen. Die Ergebnisse zeigen, dass eine kraftfutterreduzierte Fütterung auch mit Milchrassen möglich ist.

Weitere Informationen

Foto: Inken Potthast, Landwirtschaftskammer NRW

Grüne Woche: ein EEG für die Landwirtschaft?!


26.01.2023

Für den Schutz der Biodiversität ist ein ganzes Maßnahmenpuzzle notwendig, für das Landwirtinnen und Landwirte heute häufig noch keine ausreichende finanzielle Gegenleistung erhalten.

Weitere Informationen

Quelle: KTBL

KTBL-Datensammlung: Betriebsplanung Landwirtschaft 2022/23


26.01.2023

Daten für die Betriebsplanung in der Landwirtschaft hat das Kuratorium für Technik und Bauen in der Landwirtschaft unter anderem auch als Web-Anwendungen zusammengestellt und nun veröffentlicht.

Weitere Informationen

Quelle: Landwirtschaftskammer NRW

Wie sieht die Schaf- und Ziegenhaltung in Zukunft aus?


25.01.2023

Wie die Schaf- und Ziegenhaltung in Nordrhein-Westfalen zukunftsfähig gestaltet werden kann, zeigt die Landwirtschaftskammer NRW in einem neuen Handbuch.

Weitere Informationen

E-Learning: Büromanagement im landwirtschaftlichen Unternehmen


25.01.2023

Ein neues E-Learning-Angebot mit rund 20 verschiedenen Selbstlernmodulen bereitet branchenfremde Bürokräfte auf ihre neuen Aufgaben in einem landwirtschaftlichen Büro vor.

Weitere Informationen

Abonnieren Sie den Ökolandbau NRW-Newsletter





Die obenstehende Einwilligungserklärung kann jederzeit formlos gegenüber dem Ministerium für Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Stadttor 1, 40219 Düsseldorf, (E-Mail: Poststelle@mlv.nrw.de) widerrufen werden: Die von Ihnen auf dieser Seite angegebenen personenbezogenen Daten (zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Anschrift usw.) werden vertraulich und nur zur Versendung der von Ihnen abonnierten Newsletter des Ministeriums per E-Mail verwendet. Ihre Daten werden ausschließlich auf dem Server des Landesbetriebs Information und Technik NRW gespeichert. Das Abonnement kann von Ihnen auf dieser Seite jederzeit mit sofortiger Wirkung beendet werden. Ihre Daten werden dann unverzüglich gelöscht.